Ampac erhält zwei Auszeichnungen der Flexible Packaging Association

11.03.2013

Ampac, der weltweit führende Hersteller kreativer Verpackungslösungen, gewann zwei Auszeichnungen der Flexible Packaging Association (FPA): Gold für Umweltfreundliche und Nachhaltige Leistung im Zusammenhang mit dem Waschmittelbeutel Savvy Green No. 2 Pouch sowie Silber in der Kategorie Herausragende Verpackungslösungen für Campbell’s Skillet Sauces.

Der No. 2 Pouch von Ampac wurde in verschiedenen neuen Anwendungen in den Handel gebracht, so etwa für die völlig neuartige Verpackung des Ökowaschmittels Savvy Green Eco-Clean. Der No. 2 Pouch wird mit einem firmenintern entwickelten, coextrudierten HPDE-Gemisch hergestellt, wodurch er gemeinsam mit anderen HDPE-Produkten in Gemeinden recycelt werden kann, die ein derartiges Programm anbieten; darüber hinaus kann der Beutel auch in Läden abgegeben werden, die saubere und trockene HDPE-Einkaufstüten entgegennehmen. Der Pouch No. 2 von Ampac wurde in seiner Steifigkeit verbessert, damit er im Ladenregal wie auch zu Hause aufrecht stehen bleibt, und er besitzt einen erhöhten Fallwiderstand für schwere Produkte.

Durch die Verwendung einer Coex-Folie als Alternative zum üblicheren Kaschierungsprozess kommt der No. 2 Pouch für Savvy Green ohne den Energie- und Materialverbrauch und die damit einhergehende Verschwendung im Kaschierungsprozess aus. Darüber hinaus werden sämtliche Schnittränder und Ausschussfolien bzw. –beutel während des Herstellungsverfahrens des No. 2 Pouch zu Harz recycelt, das dann für die Herstellung von Dosenauskleidungen für andere Ampac-Kunden verwendet werden kann. Der No. 2 Pouch ist Teil des Programms HOW2RECYCLE, das Kunden einen Weg zum Recyceln flexibler Verpackungen bietet. Der Beutel für Savvy Green erfüllt die Klassifizierung No.2 SPI ASTM (D-7611/D7611M-10) und ist von Trex®, dem größten Recyclingunternehmen für Plastiktaschen in den USA, zugelassen.

Ampac gewann den FPA-Preis in Silber in der Kategorie Herausragende Verpackungslösungen für den Beutel der Campbell’s Skillet Sauces. Die neue Linie Campbell’s Skillet Sauces verwendet ein neues Format – geformte Standbodenbeutel – in einer Lebensmittelkategorie, die üblicherweise in Schraubgläser oder Aludosen verpackt wird. Bei Campbell’s Skillet Sauces handelt es sich um einen im Rotationstiefdruck bedruckten kaschierten Standbodenbeutel aus vierlagiger Folie. Beim Druckverfahren wird ein mattlackiertes Muster aufgetragen, das die Grafiken besonders gut zur Geltung bringt. Im Verbund mit dem geformten, standfesten Boden entsteht ein Beutel mit erhöhter Attraktivität im Ladenregal. Diese Verpackung enthält eine Lage mit linearer Aufreißöffnung, die dem Verbraucher das bestmögliche Erlebnis beim Öffnen der Verpackung bietet; darüber hinaus hat der Beutel einen klaren Einsatz als Sichtfenster für den Verbraucher.

Optisch verfügt der Beutel für Campbell’s Skillet Sauces über eine registerhaltige Mattlackierung des Musters, wodurch die Produktabbildungen und Kochanleitungen, die glänzend aufgedruckt sind, stärker hervortreten. Die Verpackung ist ein 7-farbiger Rotations-Umkehrdruck mit einer einfarbigen Oberfläche, die mit registerhaltigem Lack bedruckt wurde. Der Mattlack dient zur Hervorhebung des Produkts und erzeugt eine Verpackung mit maximaler Attraktivität im Ladenregal – ein Verfahren, das bei Retortbeuteln einzigartig ist.

Nach den Worten von Dave Bartish, Marketingdirektor bei Ampac, „stellt unser Spezialteam, das sich die weltweite Förderung der Marken und Werte unserer Kunden zum Ziel gesetzt hat, Ampacs Streben nach Innovationen bei flexiblen Verpackungen unter Beweis. Es ist eine Ehre, die Anerkennung der Flexible Packaging Association im Zusammenhang mit diesen Innovationen zu bekommen.“

Share

Ampac treibt die Neugestaltung und Leistungsfähigkeit von Verpackungen voran, indem wir Verpackungen entwickeln, die innovativer, fortschrittlicher und dynamischersind als die von konkurrierenden Marken. Ampacs umfassender Verpackungsansatz ist eine ausgewogene Kombination aus konsequentem, technikorientiertem Denken und außergewöhnlicher Kreativität. Ampac ist ein breit gestreuter, weltweit tätiger Verpackungskonzern mit 14 Herstellungszentren in Nordamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie auf dem Internetauftritt von Ampac unter: www.ampaconline.com.

Menu Feature